Was gibt es Neues?

Unser Newsfeed zu aktuellen Themen

digitale Zukunft mit getmyinvoices

Daniel Rohrbach
„Jetzt in der Corona-Pandemie wird offensichtlich, wo die Schwächen liegen“, sagt Dennis Nowak, Geschäftsführer von divacon. Zum einen stößt der Pendelordner, über den Mandanten und Steuerberater klassisch Belege austauschen, an seine Grenzen. Denn die Mitarbeiter in den Kanzleien und Unternehmen befinden sich fast ausschließlich im Homeoffice. Zum anderen fordern Mandanten praktikablere Lösungen. Dennis Nowak verrät: „Deshalb wollen viele Steuerberater jetzt das Thema Digitalisierung aktiv auf ihre Agenda nehmen.“

das Interview zum Thema finden Sie auf
https://www.getmyinvoices.com/de/blog/...anzleie...
25.03.2021

Erfolgreicher Sprechtag "DATEV Unternehmen Online" am 04. März 2021

Richard Bünning
Die neue Seminarreihe "Sprechtag DATEV Unternehmen Online" startete erfolgreich mit der Online-Veranstaltung am 04. März 2021. Über 50 Teilnehmer - überwiegend von Mandantenunternehmen - nahmen an der Videokonferenz teil und erfuhren in Form eines 2-stündigen Praxisvortrags alles über die Vorteile des Einsatzes der DATEV Online-Lösung.

Die Seminarreihe zum Thema "DATEV Unternehmen Online" wird am 31. März fortgesetzt, die Teilnahme kann direkt über unsere Webseite vorgenommen werden. Insgesamt sind momentan 5 weitere Termine geplant, die ebenfalls bereits jetzt gebucht werden können. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.
05.03.2021

Jahresübernahme in DATEV Unternehmen-Online

Richard Bünning
Das Jahr 2021 steht unmittelbar bevor. In diesem - zu Ende gehenden - Jahr 2020 haben wir, wie auch in den Jahren davor, eine wahre "Flut" von neuen DATEV Unternehmen-Online-Mandaten installiert und eingewiesen. Kurz gesagt: Das Produkt "DATEV Unternehmen Online" ist mittlerweile enorm weit verbreitet und vielerorts eine wichtige Stütze im Arbeitsablauf der Mandanten geworden.

Umso wichtiger ist es, dass beim Übergang ins Jahr 2021 die notwendigen Schritte für die Jahresübernahme durchgeführt werden. Diese betreffen im Wesentlichen:
- Kassenbuch Online
- Belege Online
- Auftragswesen Online
- Rechnungswesen Vorerfassung Online

Die Vorgehensweise wird konkret im DATEV-Dokument "Jahreswechsel in Unternehmen Online" beschrieben, welches Sie unter nachfolgendem Link einsehen können:

https://apps.datev.de/help-center/docu...ts/1035373
09.12.2020

Erfolgreiche Kanzleischulungen zum Thema "Digitalisierung"

Richard Bünning
Das Thema "Digitalisierung" im Zusammenhang mit DATEV Unternehmen Online und den zunehmenden Möglichkeiten des digitalen Austauschs mit Mandanten ist in aller Munde. Wir – die divacon GmbH – bieten kompakte Kanzleischulungen an, in deren Verlauf die Mandantensicht praxisnah vorgeführt wird, die Vorteile für den Mandanten aufgezeigt und der Mehrwert für die Kanzlei vorgestellt wird. Die Schulungsdauer beträgt i.d.R. ca. 4-5 Stunden und richtet sich sowohl an die Kanzleileitung, als auch an alle Kanzlei-Mitarbeiter.

28.10.2020

Neue Anbieter auf dem DATEV-Marktplatz

Richard Bünning
Der Schnittstellenmarkt ist in vollem Gang. Auf dem DATEV-Marktplatz erscheinen in kurzer Abfolge neue Anbieter, die über zertifizierte Schnittstellen in die DATEV-Welt verfügen und beiderseits Mandanten/Unternehmen und Kanzleien die tägliche Arbeit erleichtern.

Wir – die divacon GmbH – sind laufend damit beschäftigt, neue Produkte zu sichten und zu testen. Aktuell haben wir 3 neue Produkte in unser Know-How-Portfolio aufgenommen:

- Kanzlei.Land (kanzleiland.de)
- Hetzner Storage-Share (früher: Nextcloud)
- Pleo Technologies (Komplettlösung für Unternehmensausgaben)

28.10.2020

DATEV eG Hannover und divacon GmbH präsentieren das "DATEV Online-Forum"

Richard Bünning
Aufgrund der aktuellen Pandemie wurde die ursprünglich geplante Präsenzveranstaltung in Hannover in das Format "DATEV Online-Forum" umgewandelt.

DATEV eG Hannover und divacon GmbH präsentieren am 30.11.2020 ab 10:00 Uhr in Form eines Online-Seminars interessante Vortragsthemen:

- Das "DATEV-Ökosystem" -> Schnittstellen Kanzlei / Mandant
- PARTNERasp – EDV-Auslagerung mit Zukunft
- Das "neue" DATEV DMS – Funktionen und Einsatzszenarien

28.10.2020

Neue Version von "DATEV Belegtransfer"

Richard Bünning
Das Programm "DATEV Belegtransfer" wird nach wie vor bei zahlreichen Mandanten eingesetzt, um Dokumente zu scannen und in DATEV Unternehmen Online hochzuladen.

Bei der aktuellen Version 3.66 – im Zusammenhang mit der aktuellen Version des DATEV-Sicherheitspakets – sind eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, neue Funktionen für eRechnung sowie weitere technische Anpassungen hinzugekommen.

28.10.2020

Kein Unternehmen online mehr auf PC mit Windows 7

Dennis Nowak

Denn das Sicherheitspaket compact ab Version 6.8 ist unter Windows 7 nicht installierbar. Ältere Versionen des Sicherheitspakets compact sind nur noch bis Mitte November 2020 nutzbar. Das bedeutet: Kunden, die weiterhin mit Windows 7 arbeiten, werden sich dann nicht mehr mit dem mIDentity / SmartCard an Unternehmen online anmelden können.

Microsoft hat den Support für Windows 7 bereits im Januar 2020 beendet und stellt keine Updates mehr bereit.

28.10.2020

Update 13.5 für Apple iPhone

Dennis Nowak
Seit gestern hat Apple für alle Geräte mit iOS/iPadOS die Version 13.5 bereitgestellt, welche u.a. ein schwerwiegendes Sicherheitsproblem in der iOS-Mail-App beseitigt. Da diese Sicherheitslücke vom BSI als sehr kritisch eingestuft wurde, sollten Sie Ihre Geräte zeitnah aktualisieren.

25.05.2020

Neues Design DUO

Dennis Nowak

Ab sofort können viele Anwender von DATEV Unternehmen online das Programm im neuen, übersichtlicheren Design nutzen.

Die wesentlichen Neuerungen sind eine verbesserte Navigation und die übersichtlichere Oberfläche. Zwischen den Anwendungen wechseln Sie nun über eine Schaltfläche in der Titelleiste. Die Navigationsleiste auf der linke Seite entfällt. Es bleibt mehr Platz für den Arbeitsbereich, der dadurch aufgeräumt und übersichtlicher wirkt. Die gewohnten Arbeitsabläufe hingegen ändern sich nicht.

https://www.datev.de/web/de/aktuelles/...es-design/

19.05.2020